Verbraucherinformationen

Wichtige Informationen f√ľr Verbraucher

Nachfolgend finden Sie alle wesentlichen Verbraucherinformationen, zu deren Mitteilung wir gesetzlich verpflichtet sind.

 1.      Identit√§t und Anschrift des Anbieters/Unternehmers:

AKON GmbH
Dr.-Rudolf-Schieber-Str. 11-15
73463 Westhausen

Tel.: (07363) 954 95 85
Fax: (07363) 954 958-25
E-Mail.: info@akon-germany.de

 2.      Gew√§hrleistung und Garantien:

Soweit nicht nachstehend ausdr√ľcklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche M√§ngelhaftungsrecht.
Beim Kauf gebrauchter Waren durch Verbraucher gilt: wenn der Mangel nach Ablauf eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftritt, sind die M√§ngelanspr√ľche ausgeschlossen. M√§ngel, die innerhalb eines Jahres ab Ablieferung der Ware auftreten, k√∂nnen im Rahmen der gesetzlichen Verj√§hrungsfrist von zwei Jahren ab Ablieferung der Ware geltend gemacht werden.
F√ľr Unternehmer betr√§gt die Verj√§hrungsfrist f√ľr M√§ngelanspr√ľche bei neu hergestellten Sachen ein Jahr ab Gefahr√ľbergang. Der Verkauf gebrauchter Waren erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gew√§hrleistung. Die gesetzlichen Verj√§hrungsfristen f√ľr den R√ľckgriffsanspruch nach ¬ß 445a BGB bleiben unber√ľhrt.
Gegen√ľber Unternehmern gelten als Vereinbarung √ľber die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; f√ľr √∂ffentliche √Ąu√üerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen √ľbernehmen wir keine Haftung.
Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegen√ľber Unternehmern zun√§chst nach unserer Wahl Gew√§hr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
Die vorstehenden Einschr√§nkungen und Fristverk√ľrzungen gelten nicht f√ľr Anspr√ľche aufgrund von Sch√§den, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erf√ľllungsgehilfen verursacht wurden
- bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
- bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
- bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erf√ľllung die ordnungsgem√§√üe Durchf√ľhrung des Vertrages √ľberhaupt erst erm√∂glicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelm√§√üig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
- im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
- soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.
Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

 3.      Widerrufsrecht:

Sind Sie Verbraucher steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu. Informationen zum Widerrufsrecht, die Widerrufsbelehrung und das Widerrufsformular finden Sie unter Widerrufsbelehrung und Widerrufsformular.

 4.      Kundendienst:

Selbstverst√§ndlich k√∂nnen Verbraucher sich allgemein mit Fragen an uns wenden. Hierf√ľr k√∂nnen s√§mtliche Kommunikationswege (z.B. Post, Mail, Fax, Telefon) zu uns genutzt werden. Die Kontaktdaten entnehmen Sie bitte oben (Ziff. 1).

5.      Funktionsweise digitaler Inhalte, einschlie√ülich anwendbarer technischer Schutzma√ünahmen f√ľr solche Inhalte:

Zum Abspielen der Videos, welche alle im mp4-Format vorliegen, sind keine speziellen Programme nötig. Sie lassen sich in jedem modernen Browser abspielen. Um die zum Download angebotenen PDF-Dateien zu öffnen, benötigen Sie das Zusatzprogramm Adobe Acrobat Reader, welches Sie im Internet kostenfrei herunterladen können. Die aktuelle Version des Acrobat Reader finden Sie hier (https://get.adobe.com/de/reader/).

6.      Beschr√§nkungen der Interoperabilit√§t und der Kompatibilit√§t digitaler Inhalte mit Hard- und Software:

Spezielle Systemvoraussetzungen bestehen f√ľr das Abspielen der Videos nicht. Sie sind, wie im vorherigen Punkt vermerkt, auf allen modernen PCs und Smartphones mit modernen Browsern abspielbar. Die Nutzung ist nicht zeitlich eingeschr√§nkt, sie sind 24h abspielbar.

 7.      Erkennung und Berichtigung von Eingabefehlern:

Vor Absendung Ihrer Bestellung werden Ihnen alle Details Ihrer Bestellung, wie Art und Menge der Ware, Preise, Versandkosten, Zahlungsart, Versandart, Ihre Adressangaben und andere f√ľr Ihre Bestellung wesentlichen Informationen angezeigt. Sollten einzelne Angaben falsch sein, k√∂nnen Sie diese dort √§ndern, indem Sie auf ‚Äě√§ndern‚Äú klicken und die Angaben korrigieren, bzw. einzelne Artikel entfernen oder Mengenangaben √§ndern, bevor Sie Ihre Bestellung absenden. Sie k√∂nnen ggfs. den Bestellvorgang auch ganz abbrechen. Nach Absendung Ihrer Bestellung ist die Berichtigung von Eingabefehlern nur noch per E-Mail oder telefonisch m√∂glich.

 8.      Technische Schritte, die zum Vertragsschluss f√ľhren:

Am Ende des Bestellvorgangs erscheint eine Bestell√ľbersicht mit allen wesentlichen Informationen zu Ihrer Bestellung. Erst wenn Sie den Button mit ‚ÄěZahlungspflichtig bestellen‚Äú dr√ľcken, geben Sie eine bindende Vertragserkl√§rung ab. Diese k√∂nnen wir dann gem√§√ü unseren Allgemeinen Gesch√§ftsbedingungen annehmen.

 9.      Speicherung und Zug√§nglichkeit des Vertragstextes:

Der Vertragstext (Die AGB und die Details der Bestellung) wird durch uns gespeichert und Ihnen im Anschluss an die Bestellung per E-Mail zugesandt. Ein sp√§terer Zugang f√ľr Sie hierzu besteht nicht. Sie k√∂nnen sich die Bestellbest√§tigung aber vor Abgabe Ihrer Vertragserkl√§rung ausdrucken und speichern. Die AGB sind stets √ľber die Seite abruf-, speicher- und druckbar.

 10.  Vertragssprachen:

Vertragssprache ist deutsch.

 11.  Lieferbeschr√§nkungen:

Wir liefern in folgende Länder:

- Deutschland

Lieferung in andere EU-L√§nder auf Anfrage m√∂glich (nicht √ľber Onlineshop).

 12.  Zahlungsmittel:

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmittel:

- Vorkasse

- PayPal

- Barzahlung bei Abholung

 13.  Allgemeine Gesch√§ftsbedingungen (AGB):

Bitte beachten Sie auch unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 14.  Informationen zur Online-Streitbeilegung:

Die von der EU bereitgestellte Plattform zur Online Streitbeilegung (sog. OS-Plattform) stellt eine zentrale Anlaufstelle f√ľr Verbraucher und Unternehmer dar, Streitigkeiten im Zusammenhang mit Online- Kaufvertr√§gen und Online-Dienstvertr√§gen zwischen einem in der EU wohnenden Verbraucher und einem in der EU niedergelassenen Unternehmer, au√üergerichtlich beizulegen. Die OS-Plattform ist unter folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr

 15.  Alternative Streitbeilegung:

Wir nehmen an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil.

 

Download PDF