Banner-900x192-Referenzen-02

Abdichtung undichter Flachdächer, Sanierung alter Welldächer

 

 

Garagenabdichtung: Wasser unterläuft EPDM-Folie und tropft durch Decke

Referenz05K97aT5DQmKBAP

Das Garagendach wurde vor ca. 4-5 Jahren mit einer EPDM-Folie neu abgedichtet. Aus einem Riss in der Garagendecke tropfte leicht aber stetig Wasser. Es muss seitlich oder durch ein Loch zwischen Betondecke und Folie eingedrungen sein. Da die EPDM-Folie nur lose aufliegt, konnte das Wasser darunter bis zum Riss vordringen. Die Folie wurde entfernt und die Betondecke gesäubert und grundiert. Anschließend wurde der Ablauf, der Randbereich und die Fläche mit AXOL Flachdachabdichtung inkl. Stabilisierungsvlies neu abgedichtet. Jetzt gibt es kein Unterlaufen der Abdichtung mehr, da sich AXOL komplett mit dem Untergrund verbindet.

 

Flachdachabdichtung bei Garagendach (undichte Dachbahnen)

Undichtes Garagendach abgedichtet mit Flüssigkunststoff

Bei diesem Garagendach handelte es sich um undicht gewordene Dachbahnen, die auf dem Dach abgedichtet werden mussten. Die Sanierung erfolgte durch den Besitzer selbst mit AXOL Systemprodukten zur Flachdachabdichtung. Die Flüssigabdichtung AXOL AD10 in kieselgrau wurde im ersten Schritt über die gesäuberten Bitumenbahnen aufgetragen. Anschließend das Stabilisierungsvlies AXOL VU90 eingelegt, um eine dauerhafte und stabile Dachhaut zu erhalten. Im Anschluss wurde das Vlies mit AXOL AD10 in kieselgrau überstrichen (getränkt). Das Garagendach hat nun eine nahtlose, wasserdichte Dachhaut bekommen.

 

Sanieren und Abdichten von Welldach aus Faserzementplatten

Welldach abgedichtet, Wellplatten beschichtet, Faserzement saniert

Das Garagendach aus Wellplatten wies verschiedene Risse auf, durch die bei starkem Wind immer wieder Wasser eindrang und die Decke durchfeuchtete. Der Besitzer entschied sich für eine schnelle Sanierung mit AXOL BD12. Morgens wurde das gesamte Dach zwecks Staubbindung grundiert. Nach der Trocknung die Risse mit der flüssigen Dachbeschichtung BD12 bestrichen, ein Rissvlies VU90 zur Verstärkung eingelegt und erneut überstrichen. Nachmittags wurde das gesamte Welldach mit der AXOL Dachbeschichtung BD12  in ziegelrot beschichtet. Das Welldach kann so problemlos die nächsten stürmischen Jahre überstehen.

 

Flachdach von Fertiggarage und Abstellraum neu abgedichtet

Flachdach abdichten mit Flachdachabdichtung aus Flüssigkunststoff

Die Dachfläche einer Fertiggarage und eines Abstellraums wurde mit dem AXOL Flachdachsystem vom Hausbesitzer selbst saniert. Gut gelungen ist hier der Übergang von der Garage zum Abstellraum. Dank der stabilen Vlieseinlage und des zweimaligen Dichtanstrichs mit AXOL AD10 wurde eine nahtlose zweite Dachhaut auf der undichten alten Abdichtung aufgebracht.

 

Abdichten einer Beton-Fertiggarage mit Attika-Verblechung

Undichte Garage abgedichtet mit Flüssigkunststoff

Diese ca. 20 Jahre alte Fertiggarage war undicht geworden. Kleine Risse hatten sich mit der Zeit vergrößert und dem Wasser den Weg ins Innere gebahnt. Nach gründlicher Reinigung (Dampfstrahlen) wurde die Abdichtung mit AXOL Systemprodukten vom Besitzer selbst durchgeführt. Dabei wurde die Flüssigabdichtung AXOL AD10 in kieselgrau mit Stabilisierungsvlies verwendet. Die Attika-Verblechung wurde vorher abgeschraubt und nach dem Abdichten des Randbereichs wieder befestigt. Auf eine erneute Bekiesung konnte dank AXOL verzichtet werden. Die Abdichtarbeiten durch den Besitzer dauerten nur einen Tag.

 

Dachabdichtung bei Carport (Wasser unter Randblech gelaufen)

Einsatz von Flachdachabdichtung auf Carport

Normalerweise wird bei der Sanierung die Metallumrandung entfernt, der Randbereich abgedichtet und anschließend die Metallumrandung wieder aufgesetzt. Bei diesem Carport wurde vom Eigentümer die Metallumrandung/Attika in das Sanierungskonzept mit einbezogen. Da sich eine Ecke des Carports abgesenkt hatte, ist das Wasser zwischen Metallumrandung und Rand übergelaufen und in die Holzkonstruktion eingedrungen. Der Hausbesitzer entkieste und säuberte das Carportdach und fertigte mit AXOL Systemprodukten (Flachdachabdichtung AD10 und Rand- und Stabilisierungsvlies VU90) eine wasserdichte "Wanne" unter Einbeziehung der Metall-Umrandung. Der Spalt konnte dank der Vlieseinlage problemlos überbrückt werden. Dadurch wurde das Problem behoben. Anschließend wurde der Kies erneut aufgebracht. Die gesamten Arbeiten wurden vom Eigentümer selbst innerhalb 2 Tagen durchgeführt.

 

Logo-Materialbedarf-berechnen

Abdichtung undichter Flachdächer, Sanierung alter Welldächer     Garagenabdichtung: Wasser unterläuft EPDM-Folie und tropft durch Decke Das Garagendach wurde vor... mehr erfahren »
Fenster schließen

Banner-900x192-Referenzen-02

Abdichtung undichter Flachdächer, Sanierung alter Welldächer

 

 

Garagenabdichtung: Wasser unterläuft EPDM-Folie und tropft durch Decke

Referenz05K97aT5DQmKBAP

Das Garagendach wurde vor ca. 4-5 Jahren mit einer EPDM-Folie neu abgedichtet. Aus einem Riss in der Garagendecke tropfte leicht aber stetig Wasser. Es muss seitlich oder durch ein Loch zwischen Betondecke und Folie eingedrungen sein. Da die EPDM-Folie nur lose aufliegt, konnte das Wasser darunter bis zum Riss vordringen. Die Folie wurde entfernt und die Betondecke gesäubert und grundiert. Anschließend wurde der Ablauf, der Randbereich und die Fläche mit AXOL Flachdachabdichtung inkl. Stabilisierungsvlies neu abgedichtet. Jetzt gibt es kein Unterlaufen der Abdichtung mehr, da sich AXOL komplett mit dem Untergrund verbindet.

 

Flachdachabdichtung bei Garagendach (undichte Dachbahnen)

Undichtes Garagendach abgedichtet mit Flüssigkunststoff

Bei diesem Garagendach handelte es sich um undicht gewordene Dachbahnen, die auf dem Dach abgedichtet werden mussten. Die Sanierung erfolgte durch den Besitzer selbst mit AXOL Systemprodukten zur Flachdachabdichtung. Die Flüssigabdichtung AXOL AD10 in kieselgrau wurde im ersten Schritt über die gesäuberten Bitumenbahnen aufgetragen. Anschließend das Stabilisierungsvlies AXOL VU90 eingelegt, um eine dauerhafte und stabile Dachhaut zu erhalten. Im Anschluss wurde das Vlies mit AXOL AD10 in kieselgrau überstrichen (getränkt). Das Garagendach hat nun eine nahtlose, wasserdichte Dachhaut bekommen.

 

Sanieren und Abdichten von Welldach aus Faserzementplatten

Welldach abgedichtet, Wellplatten beschichtet, Faserzement saniert

Das Garagendach aus Wellplatten wies verschiedene Risse auf, durch die bei starkem Wind immer wieder Wasser eindrang und die Decke durchfeuchtete. Der Besitzer entschied sich für eine schnelle Sanierung mit AXOL BD12. Morgens wurde das gesamte Dach zwecks Staubbindung grundiert. Nach der Trocknung die Risse mit der flüssigen Dachbeschichtung BD12 bestrichen, ein Rissvlies VU90 zur Verstärkung eingelegt und erneut überstrichen. Nachmittags wurde das gesamte Welldach mit der AXOL Dachbeschichtung BD12  in ziegelrot beschichtet. Das Welldach kann so problemlos die nächsten stürmischen Jahre überstehen.

 

Flachdach von Fertiggarage und Abstellraum neu abgedichtet

Flachdach abdichten mit Flachdachabdichtung aus Flüssigkunststoff

Die Dachfläche einer Fertiggarage und eines Abstellraums wurde mit dem AXOL Flachdachsystem vom Hausbesitzer selbst saniert. Gut gelungen ist hier der Übergang von der Garage zum Abstellraum. Dank der stabilen Vlieseinlage und des zweimaligen Dichtanstrichs mit AXOL AD10 wurde eine nahtlose zweite Dachhaut auf der undichten alten Abdichtung aufgebracht.

 

Abdichten einer Beton-Fertiggarage mit Attika-Verblechung

Undichte Garage abgedichtet mit Flüssigkunststoff

Diese ca. 20 Jahre alte Fertiggarage war undicht geworden. Kleine Risse hatten sich mit der Zeit vergrößert und dem Wasser den Weg ins Innere gebahnt. Nach gründlicher Reinigung (Dampfstrahlen) wurde die Abdichtung mit AXOL Systemprodukten vom Besitzer selbst durchgeführt. Dabei wurde die Flüssigabdichtung AXOL AD10 in kieselgrau mit Stabilisierungsvlies verwendet. Die Attika-Verblechung wurde vorher abgeschraubt und nach dem Abdichten des Randbereichs wieder befestigt. Auf eine erneute Bekiesung konnte dank AXOL verzichtet werden. Die Abdichtarbeiten durch den Besitzer dauerten nur einen Tag.

 

Dachabdichtung bei Carport (Wasser unter Randblech gelaufen)

Einsatz von Flachdachabdichtung auf Carport

Normalerweise wird bei der Sanierung die Metallumrandung entfernt, der Randbereich abgedichtet und anschließend die Metallumrandung wieder aufgesetzt. Bei diesem Carport wurde vom Eigentümer die Metallumrandung/Attika in das Sanierungskonzept mit einbezogen. Da sich eine Ecke des Carports abgesenkt hatte, ist das Wasser zwischen Metallumrandung und Rand übergelaufen und in die Holzkonstruktion eingedrungen. Der Hausbesitzer entkieste und säuberte das Carportdach und fertigte mit AXOL Systemprodukten (Flachdachabdichtung AD10 und Rand- und Stabilisierungsvlies VU90) eine wasserdichte "Wanne" unter Einbeziehung der Metall-Umrandung. Der Spalt konnte dank der Vlieseinlage problemlos überbrückt werden. Dadurch wurde das Problem behoben. Anschließend wurde der Kies erneut aufgebracht. Die gesamten Arbeiten wurden vom Eigentümer selbst innerhalb 2 Tagen durchgeführt.

 

Logo-Materialbedarf-berechnen

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lösemittelfreie Flachdachabdichtung kieselgrau Flachdach-Abdichtung (12kg) kieselgrau
Inhalt 12 kg (9,92 € * / 1 kg)
119,00 € *
Flachdachabdichtung AXOl AD10Z ziegelrot Flachdach-Abdichtung (12kg) ziegelrot
Inhalt 12 kg (9,92 € * / 1 kg)
119,00 € *
Gübstig: Flachdachabdichtung für Garage ca. 20 m² Flachdach-Set 1 für 20m² (Einzelgarage) kieselgrau
Inhalt 1 Paket(e)
638,36 € * ¹ 495,00 € *
Garagendach abdichten mit Dach-Set 1 ziegelrot Flachdach-Set 1 für 20m² (Einzelgarage) ziegelrot
Inhalt 1 Paket(e)
638,36 € * ¹ 495,00 € *
Günstiges Set Flachdachabdichtung für ca. 40 m² Flachdach-Set 2 für 40m² (Doppelgarage) kieselgrau
Inhalt 1 Paket(e)
1.269,52 € * ¹ 990,00 € *
Flachdachabdichtung für Doppelgarage im Set ziegelrot Flachdach-Set 2 für 40m² (Doppelgarage) ziegelrot
Inhalt 1 Paket(e)
1.269,52 € * ¹ 990,00 € *
Grundierung für sandende/saugende Untergründe Grundierung, Primer (5l)
Inhalt 5 Liter (3,30 € * / 1 Liter)
16,50 € *
Stabilisierungsvlies, Dachvlies für Flachdach Stabilisierungsvlies VU90 (0,7x50m) Flachdach
Inhalt 35 m² (2,81 € * / 1 m²)
98,34 € *
Randvlies zum Abdichten von Umrandung/Attika Randvlies VU90 (0,35x50m) für Umrandung, etc.
Inhalt 17.5 m² (2,72 € * / 1 m²)
47,52 € *
AXOL Beschichtung für Faserzement kieselgrau Dach-Beschichtung BD12K (12kg) kieselgrau
Inhalt 12 kg (9,92 € * / 1 kg)
119,00 € *
AXOL Dachbeschichtung in ziegelrot Dach-Beschichtung BD12Z (12kg) ziegelrot
Inhalt 12 kg (9,92 € * / 1 kg)
119,00 € *